Loading...
BOXmission

DIE BOXMISSION

 – Mit der europaweit ersten „Initiative zur Rettung der Seecontainer“ geben wir gebeutelten Seecontainern eine 2. Chance!

Du willst die Entwicklung und den Bau unserer BOXen live miterleben? Dann schau doch mal bei BigBOX-Life vorbei und/oder folge uns jetzt auf Facebook oder Instagram.

UNSER ANTRIEB

Warum Hochseecontainer? Werden wir oft gefragt. Die Antwort ist klar: Weil wir schon, bevor wir richtig laufen konnten, den Schraubenzieher in der Hand hatten und es für uns nichts Schöneres gab, als mit Bauklötzen zu spielen oder neben dem Vater in der Werkstatt zu hocken. Später kam die Begeisterung fürs Bauen, für Technik, für große Maschinen hinzu, die uns bis heute begleitet und begeistert.

Heute Jahrzehnte später, mit unterschiedlichen beruflichen Lebenswegen und verschiedenen Hobbys besinnen wir uns auf das was wirklich zählt: Mit Herzblut, Tatgeist und Spaß an der Sache zu arbeiten, nachhaltig zu arbeiten, Menschen zu begeistern, etwas immer ein Stück weit besser zu machen als die Anderen und – nicht zu vergessen – mit Bauklötzen für Erwachsene zu spielen.

UNSERE COMPANY

BigBoxBerlin ist Deutschlands erster Full-Service-Anbieter im Upcycling von multifunktionalen Seecontainern. Mit unserem Team und zahlreichen Partnern entwickeln, designen, konstruieren und vermarkten wir moderne Event-, Gastronomie-, Arbeits- und Wohnarchitektur.

Neben der sich ständig weiterentwickelnden Produktpalette von Ein- & Mehr-BOXsystemen (Serienfertigung) begleiten wir unsere Kunden auch bei individuellen BOX-Konzepten und Konstruktionen aus alten Seecontainern – von der ersten Idee bis zur nachhaltigen Umsetzung.

Unsere BigBOXen sind mobil oder stationär einsetzbar, zertifiziert und jeder für sich ein Unikat. Von Buenos Aires bis nach Hamburg, von Osaka bis nach Rostock und zurück – all unsere Seecontainer haben eine andere Geschichte zu erzählen.

UNSERE DENKWEISE

Mit unseren Credos: „Grenzenlos denken auf 15 Quadratmetern, das ist unsere Stärke“ oder „Think inside the BOX“ entwickeln und bauen wir nicht nur (temporäre) Architektur aus geupcycelten Seecontainern, sondern wagen den Spagat zwischen „Hardwareentwicklung“ und der Digitalisierung von Geschäftsprozesse.

Sustainability, Urbanization, Individualization, Usability und Convenience sind keine Buzzwords für Megatrends, es sind Entwicklungen die uns schon heute und noch vielen Jahrzehnte begleiten werden.

Viele reden darüber. Wir machen es einfach.

Mit unserem digitalen Plattformansatz und dem Modulbau im Modulbau erarbeiten wir innovative und nachhaltige Geschäftsmodelle rund um die BOX für eine sich rasant verändernde Gesellschaft.